Magna Ingredi Facebook Stream Drucken Empfehlen Kontakt Magna Ingredi

16. & 17. September 2017
Sa. 09 – 18 Uhr / So. 09 – 17 Uhr
Kloster Fürstenfeld
Fürstenfeldbruck

„BOXER – VIRUS“ seit der Kindheit!

In vielen Jahrzehnten zur Liebe für VW Käfer & Co ging es bei boxer-klang-welt um die Motorisierung mit weit über 140 PS und 5. Gang-Getriebe. Ein gut gemachter VW- bzw. Porscheantriebsstrang liegt heute bei 20.000 EUR. Damit setzt die Verwendung dieser Technik beim Ersteinbau, aber auch bei Ausfall und Revision einen finanziellen Aufwand dar, der trotz Liebe zum Volkswagen aus der Sicht von boxer-klang-welt nicht mehr bezahlbar ist. Seit knapp 10 Jahren fährt das Team in den eigenen Käfern wassergekühlte Boxermotoren aus Japan. Es gibt Saug- und Turbo-Boxermotoren, die in alle luftgekühlten Volkswagen und Porsche passen.

Haltbare Technik, zeitgemäßer Spritverbrauch und tolle Wartungsfreundlichkeit! Seit 2010 beschäftigt sich boxer-klang-welt mit dem Umbau von Subaru 5. Gang Schaltgetrieben und verwendet diese auch in ihren Käfern. Gleichfalls bieten sie die gedrehten Getriebe auch ihren Kunden an. Bei boxer-klang-welt sind ebenso hydraulische Kupplung, Kabelbaumänderungen, sowie der dazu passenden ECU-Monitor für Volkswagen erhältlich. Damit läuft der Subaru-Boxer wie ein Uhrwerk und der Monitor zeigt alle Werte des Motor-OBD in Echtzeit an.

Weitere Info´s finden Sie unter www.boxer-klang-welt.de oder auf Facebook unter boxer-klang-welt.de.

boxer-klang-welt

Montag, 10. Oktober 2016

DANKE – wir sehen uns am 16. und 17. September 2017

Herzlichen Dank an all unsere Besucher und Aussteller für die Oldtimertage 2016!

Wir blicken auf ein außergewöhnliches Wochenende zurück – 48 Stunden Regen, so etwas gab es noch nie bei den Oldtimertagen. Unserer treuen Fangemeinschaft ist es zu verdanken, dass wir dennoch über 8.500 Besucher verzeichneten, die bei knapp 180 Ausstellern wieder einmal fleißig einkauften – von der Ölschraube über Automobilia, Pflegemittel und Dienstleistungen bis zu ganzen Autos.

Die Sonderausstellung “Rennlegenden” auf der Stadtsaalbühne wurde mit Begeisterung aufgenommen, das M1 ProCar von Franz Ostermeier Racing und das BMW Art Car #1 von Alexander Calder fanden großen Anklang.

Der Auktionator Till Rosenkranz zeigte sich vollauf zufrieden mit seiner 1. Live-Auktion bei den Oldtimertagen, bei der auf über 1/3 der Lose erfolgreich geboten wurde. Ebenfalls großen Anklang fand das “Symposium zum Erhalt des Kulturguts Oldtimer” unter der Leitung von Dr. Bernd Dornach, bei dem der Vortrag von Dr. Frank Steinbeck, Kurator Straßenverkehr beim Deutschen Museum München, auf großes Interesse stieß. Es ging dabei um einen CT-Scan des Fraunhofer Insitituts, der von Nils Reims vom Fraunhofer Insitut in Fürth mit beeindruckenden Bildern erläuterte.

Die Concours d’Elegance für Autos und Motorräder wurden am Samstag und Sonntag erfolgreich durchgeführt und Michael Jaumann als Leiter dieses Schönheitswettbewerbs trotzte dem Regen. Er schaffte es ein Mal mehr, wunderschöne klassische Raritäten in der Kloster-Kulisse aufzureihen. Die Fahrzeuge sorgten beim Publikum für staunende Blicke.

Die Oldtimertage finden auch im nächsten Jahr wieder statt und öffnen am 16. und 17. September 2017 wieder Ihre Tore.

14329929_1122708837815160_9191400376915603141_n14333583_1122709284481782_2495886974383344348_n14333655_1122708524481858_20472894526713349_n14344269_1122713517814692_7312082606338203307_n14344773_1122710787814965_6645864270635460879_n14359075_1122708991148478_2193024832379050585_n14359092_1122711457814898_2315388599526302831_n14369890_1122712591148118_2643161239105190515_n14369977_1122715571147820_5723417518230055785_n

Weitere Bilder gibt es unter https://www.facebook.com/Klickfoto-24-101930289893025/photos/?tab=album&album_id=1122706251148752

 

Montag, 19. September 2016

BMW Art Car #1 von Alexander Calder

P90058925

Technische Daten:

Sechszylinder-Reihenmotor

Hubraum: 3210 ccm

PS: 480

Spitze: 291 km/h

 

Geschichte:

1975 wurde erstmals ein BMW in ein rollendes Kunstwerk verwandelt. Auf Anregung des französischen Auktionator und Rennfahrer Hervé Poulain kreierte Alexander Calder das erste BMW Art Car. Für die Bemalung verwendete der amerikanische Künstler ausschließlich Primärfarben, die er großflächig und mit geschwungenen Linien auf dem Lack des BMW 3.0 CSL verteilte. Die wechselnde Farbgebung der einzelnen Elemente und Formen verstärkt den Eindruck der Bewegung innerhalb des Gesamtbildes. Ein Auto als Kunstwerk, schon das allein sorgte damals für Furore. Sensationell war allerdings , dass der bemalte BMW auch noch beim 24-Stunden-Rrennen in  Le Mans an den Start ging und dort seine 480 PS auf den Asphalt brachte. Das erste BMW Art Car ist zugleich eines der letzten Kunstwerke des Künstlers – Calder strab noch im selben Jahr, in dem sein Kunstwerk der Welt präsentiert wurde.

Donnerstag, 15. September 2016

BMW M1 Orginal Procar

Ein Highlight auf unserer Sonderausstellung “Rennlegenden” ist der BMW M1 Original Procar. Dieser besticht nicht nur durch sein Aussehen, sondern auch durch seine Geschichte:
1979 wurde das bis zu 300 km/h schnelle Auto gebaut und kurze Zeit später von dem Automobilrennfahrer Marc Surer gefahren.
Bestaunen Sie auf den Oldtimertagen Fürstenfeld am kommenden Wochenende diese und weitere besondere Rennfahrzeuge unserer Sonderausstellung.
f1-austrian-gp-2016-bmw-m1-procar-legend-race-with-marc-surer

Dienstag, 13. September 2016

Tuff Tuff Tuff die Eisenbahn…

…wer will mit zu den Oldtimertagen fahren? Alleine fahren mag‘ ich nicht, drum nehm‘ ich Mama und Papa mit.“

Eine Rundfahrt mit der Dampfbahn auf den Oldtimertagen Fürstenfeld ist die Gelegenheit für die kleinen und großen Gäste den unvergleichlichen Duft von Kohlefeuer und Wasserdampf zu erleben!

Steffen’s Dampfbahn finden Sie bei uns auf der Obstwiese, direkt neben dem Kinderspielplatz.

Die Rundfahrt ist im Eintrittspreis inkludiert und somit für alle Besucher kostenlos.
Familientickets der Oldtimertage Fürstenfeld gibt es auch im Vorverkauf:
www.oldtimertage-fuerstenfeld.de/vvk

otf14043

www.steffens-dampfbahn.de

Montag, 12. September 2016

Unsere Partner:

BMW_logo

Kfz-Logo OBB_GIF_gross

belmot

KAC

OTM_Logo

tuev_sued_logo

n-tv_logo

Hier können Sie sich in unseren Newsletter eintragen: